Tag-Archiv für » Auto «

Interesse am KL-RS232-Interface?

Dienstag, 19. Mai 2009 14:52

Ich hab mir ja mal von OBD2-Shop.eu einen Bausatz für ein serielles KL-Interface gekauft und zusammengelötet. Hat im Golf III auch super funktioniert. Motor-Steuergerät-Fehlercodes auslesen, Drehzahl/Temperatur/Einspritzzeit und was weiß ich, was noch alles möglich ist… Nun ist der Golf verkauft und ich hab keine Verwendung für das Kabel. Hat jemand Interesse? Sagen wir mal so 15 €?

Eine Beschreibung des Projekts gibt es hier: http://www.blafusel.de/obd/obd2_kw-interf-b.html

Eine Liste mit getesteten Fahrzeugen: http://www.blafusel.de/obd/obd2_scanned.php Dort in der Spalte Interface nach “RS232 KL blafusel.de” gucken.

Na und ein Bild noch:

RS232 KL blafusel.de

Thema: Technik | Kommentare (3) | Autor:

ATU? Nein, Danke!

Freitag, 17. April 2009 17:49

Ich wusste ja irgendwie, dass es Qualitätsunterschiede zwischen den KFZ-Werkstätten gibt. Aber sowas… Ich hatte ja schon mal so meine Erfahrung mit ATU, ihr erinnert euch an die Geschichte mit der AU-Plakette? Naja, nun mit dem Micra und den neuen Felgen.

Ich dachte mir ja, Reifen auf neue Felge aufziehen und an das Auto dran schrauben, was kann da wohl einfacher sein? Viel falsch machen kann man da nicht. Nun die Jungs von der Schnell-Werkstatt haben es dennoch geschafft. Den Wagen konnte man ab ca. 80 kmh nicht mehr fahren, das war ein einziger riesiger Vibrationsalarm… Also zurück, reklamieren, genau, die neue Räder waren falsch Augewuchtet, 25 Gramm zu viel auf einer Seite.

Schätzt mal, was sagten die ATU’ler? “Entschuldigung”? “Darf nicht passieren”? “Gutschein”? Pustekuchen! Es hieß nur “Probieren Sie es jetzt, jetzt müsste es eigentlich gehen. Sonst kommen Sie wieder”. Maaaannnn, nie wieder! Echt! Da sollte mir meine Sicherheit doch ein wenig mehr wert sein…

Thema: Technik | Kommentare (0) | Autor:

Träume müssen unerreichbar bleiben…

Mittwoch, 8. April 2009 18:21

9c75_27sonst sind das keine Träume, sondern Pläne. Ein “Traum” von mir ist nun wahr geworden, ich bin nun ein stolzer Jaguar-Fahrer! Es ist ein X-Type 2.0D von 2004, aber es ist ein Jaguar. Cool. Und wie es sich für eine Raubkatze gehört, saugeile Ausstattung. Leder, Navi, Klimaautomatik, Tempomat, Telefon und und und… Ja, einfach geil.

Thema: Technik | Kommentare (0) | Autor: